TwitterFacebookYouTubeIssuuNewsletter
Webseite aufrufen

Profil

Webseite aufrufen

Beauftragter
des Dekans

Kontakt Freisemester

Kontakt

Webseite aufrufen

Einschreibungs-
bedingungen

Webseite aufrufen

Sprachen

Webseite aufrufen

Gebuehren

Wichtige Termine

Wichtige Termine

Webseite aufrufen

Wohnungssuche

Die Universität

Special Program "Freisemester" - Theologische Fakultät

Dean Fr. Dariusz Kowalczyk, SJ

"Gregorian Semester" (formerly Freisemester) Representative Fr. Paul Schroffner

Notice Board of the Special Program "Freisemester"

Sprechstundenzeiten während des 1. Semesters

 

Br. Paul Schroffner SJ:

Montag, von 11.00 Uhr bis 12.30 Uhr

Büro T523

 

Daniel Zanibellato:

Donnerstag, von 14.30 Uhr bis 15.30 Uhr

Büro T 523

 

Orari di ricevimento durante il primo semestre

 

Fr. Paul Schroffner SI:

Lunedì dalle ore 11.00 alle ore 12.30

Ufficio T 523

 

Daniel Zanibellato:

Giovedì dalle ore 14.30 alle ore 15.30

Ufficio T 523

 

Receivement hours during the first semester

 

Br. Paul Schroffner SJ:

Monday from 11.00 to 12.30 am

Office T 523

 

Daniel Zanibellato:

Thursday from 14.30 to 15.30 am

Office T 523

Das Freisemesterstudium an der Gregoriana richtet sich an ein- oder zweisemestrige „Gaststudenten“.

Das sogenannte Freisemester ermöglicht:

  • in Begleitung des Freisemesterbüros und seines Direktors aus einem breiten Kursangebot der Universität eine persönliche Auswahl zu treffen,
  • im Dialog mit Dozenten und Studenten aus der ganzen Welt einen vertieften Zugang zur Theologie, Philosophie sowie benachbarten Disziplinen zu entwickeln,
  • eine aktive Mitarbeit in Spezialseminaren in deutscher Sprache, welche meist eine gute Integration in das Studium an der Heimatfakultät gewährleisten

Das sogenannte „Freisemester-Programm“ richtet sich an deutschsprachige Studierende die ein Studien-Semester oder Studien-Jahr an der Gregoriana verbringen möchten. Es ermöglicht den Studierenden aus dem breiten Kursangebot des Primo Ciclo der Theologischen Fakultät sowie den Spezialseminaren in deutscher Sprache auszuwählen. Nach Anfrage und Rücksprache können unter Umständen auch Veranstaltungen an anderen Fakultäten oder Instituten oder aber aus anderen cicli der Theologischen Fakultät belegt werden. Doch nicht nur der akademische Rahmen an der Gregoriana, sondern auch die persönlichen und zwischenmenschlichen Begegnungen und Dialoge mit Dozenten und Studenten aus der ganzen Welt helfen einen vertieften Zugang zur Theologie zu entwickeln.