CV Scientifico

Per consultare il documento "Buckenmaier CV per PUG.pdf"

Pubblicazioni

Per consultare il documento "Bibliografia Buckenmaier.pdf"

Dispense del Docente

Elenco siti Web

Per contattare il Docente

Fotografia di Don Achim Buckenmaier

Don Achim Buckenmaier

Docente Incaricato

Tel.: +39 06 67011 Centralino Greg

Ufficio: -

Sito Web personale: http://www.popolodidio.org

C’è un avviso sulla bacheca di Don Achim Buckenmaier

Sehr geehrte Studenten,

in der kommenden Sitzung am 11. Dezember werden wir innerhalb des Prinzips „Für“zum Thema Zölibat und Priestertum des Mannes sprechen.

Im zweiten Teil der Sitzung geht es um das „Gesetz des Inkognito“. Grundlage dazu sind Ihre Essays und die Lektüre des Abschnitts in der „Einführung in das Christentum“

Für den ersten Teil müssen Sie beide Dateien „Das Priestertum des Mannes...(1977), in JRGS 12“ und die Debatte mit Egenter in „zum Zölibat der kath. Priester“ in „Stimmen der Zeit“ präsent haben.

Folgende Fragen sollen die Diskussion strukturieren, die bereits Teil des vorigen Arbeitsauftrages waren:

  1. Welche ‚Warnung’ richtet Ratzinger im Zusammenhang mit dem Beruf des Priesters an die Kirche?
  2. Im Brief an Egenter schreibt Joseph Ratzinger vom Zölibat als einem „kirchlichen Charisma“. Was kann das bedeuten?
  3. Finden Sie das „Prinzip Für“ in der Lebensform Zölibat ausgedrückt?
  4. Lesen eingehend das „Gesetz des Inkognito“ aus der „Einführung in das Christentum“. Was ist die Hauptaussage des Autors (kurze schriftliche Notiz).

Machen Sie sich entsprechende Notizen, in den Texten oder eigens; auch mit Ihren kritischen Anfragen.

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Achim Buckenmaier

Incarico del Docente (2018-2019)

Facoltà di Teologia

Corso del Docente (2018-2019):

TSD043 | REIZTHEMEN DER THEOLOGIE IM DIALOG MIT JOSEPH RATZINGERS „EINFÜHRUNG IN DAS CHRISTENTUM”

Facoltà di Teologia - 4.0 ECTS - Primo semestre